Alle Artikel mit dem Schlagwort: Lindenstraße

Die Geheimdienste von Deutschland …

Schreibe einen Kommentar
Editorial

Allein am leeren Frühstückstisch sitzen und an Mutter Beimer aus der Lindenstraße denken, die bei Sorgen stets Spiegeleier brät. Dann ein Rührei mit diesem und jenem zubereiten und, obwohl es schmackhaft ist, unmotiviert darin herumstochern und einen kurzen Moment an die denken, mit denen ich einst gemeinsam Rühreier zum Frühstück aß. In der Tageszeitung etwas vom Bundestrojaner lesen und sich an den Verrückten erinnern, der vor etwa 15 Jahren selbst im tiefsten Winter nur leicht […]

Weizen-Waldi vs. Lindenstraße

Kommentare 16
Medien

Gerade eben war ich dem Fußballzirkus gegenüber noch versöhnlich gestimmt – und nun das. Wann hat man so etwas schon erlebt? Und ich rede nicht vom 4:1-Sieg der Deutschen Nationalmannschaft gegen England. Ich rede davon, dass die ARD einfach die Lindenstraße ausfallen lässt, um Weizen-Waldi mit einem Box-Trainer und einem Schlagersänger Belanglosigkeiten über Fußball sprechen zu lassen. Als hätte es in den letzten und noch folgenden Tagen nicht noch ausreichend Gelegenheit dafür gehabt? Das hat […]

bosch im Kino

Kommentare 14
Editorial

Ich bin ein bißchen stolz auf mich. Es ist noch nicht lange her, da beantwortete ich mein allererstes Stöckchen. Jetzt folgt bereits Nummer zwei und der Berg wird merklich kleiner. Eigentlich gehe ich gern ins Kino. Das Problem ist, ich kann mich oft später nicht an Details der Filme, die ich gesehen habe, erinnern. Der Vorteil daran ist, dass ich mir dieselben Filme immer und immer wieder ansehen könnte. Der Nachteil ist jedoch, dass es […]