Was ist das für 1 Gedicht?

Friederike Mayröcker, aus 'Mein Arbeitstirol', Suhrkamp, 2013
Friederike Mayröcker, aus ‚Mein Arbeitstirol‘, Suhrkamp, 2013

Was ist das für 1 Ziffer? Da wundert sich Autor Philipp Bovermann in der Süddeutsche Zeitung darüber, dass immer mehr Menschen auf Twitter den unbestimmten Artikel durch eine Zahl ersetzen und rekurriert dabei auf den österreichischen Rap-Musiker Money Boy, der mir vor allem durch sein Lied „Dreh den Swag auf“ kein Begriff geworden ist.

Dabei hat 1 Lyrikerin die Zahl längst für sich entdeckt, obwohl sie sich niemals auf 140 Zeichen hat beschränken müssen: Friederike Mayröcker. Ihr verdanken wir mehr als nur 1 wunderbares Gedicht. Ihr österreichischer Landsmann, der Rapper, weiß sicher darum, wer uns die 1 wirklich gebracht hat – und das ist auch leiwand so.

(Wer sich regelmäßig an Gedichten erfreuen mag, dem sei empfohlen, @herr_baal auf Twitter zu folgen.)

Was ist das für 1 Gedicht?