Ist PayPal böse?

Heute versandte die eBay-Tochtergesellschaft PayPal eine Mitteilung an ihre Nutzer. Diese besagt, dass zum 15. Februar 2007 die kostenfreie Einführungsphase beendet wird und für bislang kostenfreie Zahlungseingänge innerhalb deutschlands Gebühren erhoben werden. Der Einsatz dieser Zahlungsmethode, welche bei eBay-Transaktionen in der letzten Zeit zunehmend Anklang fand, wird somit für Verkäufer künftig weniger attraktiv sein. Aber gibt es auch noch weitere Gründe, die gegen PayPal sprechen? Ist PayPal böse? weiterlesen