Wohne Orte

3 Antworten auf “Wohne Orte”

  1. Polaroids hinterher erstellt? Oder tatsächlich so geknipst…?

    Antworten

    1. @Michael: Ich habe das mit Poladroid gemacht. Eine hübsche App, die den chemischen Prozess ganz hübsch nachbildet. Mit Warten und Zufallsergebnissen.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.