Takelage

Ganz hoch hinaus müssen trotz Höhenangst. „Du schaffst das schon“, sagen die anderen, „schließlich hast Du es schon einmal geschafft. Es ist doch alles gar nicht so schlimm etc.“ Doch plötzlich stürzt Du herab; von ziemlich weit oben. – Und das soll dann alles gewesen sein?

4 Antworten auf “Takelage”

  1. So ist das im Leben. Wenn man auf das Segelschiff geht, muss man in die Takelage. Aber niemand wird gezwungen beispielsweise Marineoffizier zu werden.

    Antworten

    1. Wie ist es im Leben? – Genau das ist die Frage. (Einmal ganz abegesehen von aktuellen tragischen Ereignissen, die sich auf einem Segelschulschiff ereigneten.)

      Antworten

      1. Das Leben besteht aus einer Aneinanderreihung von Zwängen und Verpflichtungen, die sich aus unseren Wünschen ergeben. Will ich z.B. Marineoffizier werden (und für lau bei der Bundeswehr studieren), bedingt das Marineoffiziersausbildung –> Segelschulschiff –> Takelage.

  2. […] werden konnten. Vielleicht kommen Sie jetzt auch mit Offiziersanwärterinnen, die von der Takelage eines Segelschulschiffs fielen. Und obwohl sie das Wort “Takelage” bis vor ein paar […]

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.