Sprung

Sprung in der Schüssel.

Irgendwann bemerkt man ihn. Natürlich war er nicht von Anfang an da. Erst war er ganz klein. Unmerklich wurde er immer größer. Nun ist er irreparabel. Und man sagt sich, dass es ja nur ein Sprung in der Schüssel ist.

2 Antworten auf „Sprung“

  1. Leider sind es häufig die Lieblingsschüsseln, die’s erwischt. Mit dem Sprung. Und das zögert ein Aussortieren via Vernunft immer noch ein bisschen und noch ein bisschen heraus. Nicht zuletzt auch, weil der Sprung – in der Schüssel und anderweitig – die Individualiät noch etwas erhöht. Auch dort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.